Christa Spannbauer

Vergebung befreit - Achtsam leben

Loslassen und inneren Frieden finden

Broschur, ca. 112 Seiten, zweifarbig, Format 10,5 x 17,5 cm
€ 7,99 (D) / € 8,30 (A)
ISBN 978-3-95803-089-3, WG 1481

Frei werden von seelischem Schmerz 


Kränkungen und seelische Verletzungen führen oft zu Groll und Rachegefühlen. Darunter leiden in erster Linie wir selbst. Dieses Buch ermutigt, eigene Ressourcen zu entdecken und den Opfer-Status zu verlassen: So kann Vergebung aus der Bitterkeit zu innerem Frieden führen.


• Das Gefängnis unserer verletzten Gefühle verlassen
• Wie Vergebung uns zu stärkeren, freieren Menschen macht  



 

Nachrichten und Pressestimmen:



Lesungen:

  • Christa Spannbauer 'Vergebung befreit'
    • 29.11.2017, 19:00 Uhr: Partenkirchen | Partenkirchner Bücherei | Ludwigstr. 29
    • 16.02.2018, 18:30 Uhr: Nürnberg | Evang. Meditationszentrum Eckstein | Burgstr. 1-3
    • 17.02.2018, 10:00 Uhr: Nürnberg | Evang. Meditationszentrum Eckstein | Burgstr. 1-3


Christa Spannbauer

lebt als Autorin, Referentin und Filmemacherin in Berlin. Sie studierte deutsche und englische Literaturwissenschaft und Kulturwissenschaft in Würzburg und am Trinity College in Dublin. In ihren Publikationen und Vorträgen beschäftigt sie sich mit den Fragen der Lebenskunst und zeigt die Alltagstauglichkeit der Weisheitswege aus Ost und West für den modernen Menschen auf.