Gabriele Baring auf Radio Bremen: 12. Feb., 11:05 Uhr

German Angst - Der Gefühlshaushalt einer Republik
Wiederholung: 14. Feb. 19:05 Uhr

Glauben und Wissen

German Angst

Der Gefühlshaushalt einer Republik

Buchcover: German Angst [Quelle: Knaur]zoom

Schon vor elf Jahren gab der Schriftsteller Friedrich der Gefühlslage der Deutschen einen Titel

Angst ist eigentlich kein guter Berater, wenn es um die Bewältigung von Krisen geht. Aber gerade in Zeiten der Krise geht sie wieder um, die Angst in der Gesellschaft. Gründe dafür gibt es freilich viele: Denn die Folgen der Finanz- und Wirtschaftskrise sind längst noch nicht ausgestanden, im Großen ist die Zukunft Europas ungewiss, im Kleinen kann man zusehen, wie das Ersparte von der Inflation langsam aber sicher aufgefressen wird. Zugleich verdichtet sich die Arbeit für die, die einen Job haben, die Gegenwart der Sozialsysteme verspricht keine rosige Zukunft. In dieser Sendung erkunden wir mit Gabriele Baring die geheimen Ängste der Deutschen, mit dem Philosophen Klaus Jürgen Grün den Nutzen dieses gefürchteten Gefühls und wir ergründen mit dem Kulturwissenschaftler Thomas Gann, wie aus lähmender Angst künstlerisches Kapital geschlagen werden kann.

Produktion Radio Bremen 2012


weitere Infos






Über den Autor 

Über 'Die geheimen Ängste der Deutschen' 
Warenkorb
0 Artikel im Warenkorb
anzeigen...


M. Handel 'Da es förderlich für die Gesundheit ist...' Buchempfehlung in FEINE ADRESSEN
FINEST | Edition II/2017 | Stuttgart


Janice Jakait im Interview mit SINN DES LEBENS 24
vom 08. Juli 2017


Haemin Sunim 'Die schönen Dinge siehst du nur, wenn du langsam gehst': Reingelesen in MOMENT BY MOMENT
Ausgabe 02 | Juni 2017