MYSTICA TV: Charles Eisenstein and Prof. Margrit Kennedy - changes in the money system

Warum beherrscht uns das Geld, warum haben wir ihm diese Macht gegeben? Laut Charles Eisenstein ist es die Folge der Separation von der Natur und voneinander, ausgehend von der Technisierung unserer Welt. Prof. Margrit Kennedy ist sicher, dass die sich ankündigende noch größere Finanzkrise auch eine Chance zur Veränderung bietet. Die beiden Experten eines alternativen Gelddenkens, die sich schon einigen Jahren kennen, trafen sich auf unserem Kongress „Der Neubeginn" Ende Juli 2012 das erste Mal und sprachen im Interview über unser Geldsystem und mögliche Lösungen.

Prof. Dr. Margrit Kennedy ist Architektin, Ökologin, Geldexpertin und Kritikerin der herrschenden Wirtschaftsordnung. Bis 2002 leitete sie als Professorin am Fachbereich Architektur in Hannover die Abteilung „Technischer Ausbau und ressourcensparendes Bauen". Aber schon 1982 erkannte sie, dass die breite Anwendung von ökologischen Prinzipien durch Systemfehler im herrschenden Geldsystem behindert werden, insbesondere durch den aus dem Zins und Zinseszins resultierenden Wachstumszwang. In Ihrer grundsätzlichen Auseinandersetzung mit diesen Fehlern ist sie zu einer Währungsexpertin geworden, die an praktischen Lösungen für lebenswichtige Fragen arbeitet.

Charles Eisenstein, Jahrgang 67, graduierte an der renommierten Universität in Yale in Philosophie und Mathematik. Unbefriedigt von der kompetitiven Struktur der Wirtschafts- und Arbeitswelt, arbeitete und lebte er lange Zeit als Dolmetscher in Taiwan. Persönliche, spirituelle und globale Krisensituationen führten ihn zu einer intensiven Beschäftigung mit der Body-Mind-Medizin und -Philosophie. Heute präsentiert er seine Visionen als gefragter Vortragsredner, veranstaltet Seminare, verfasst Essays sowie Bücher zu neuen Wirtschafts- und Lebensformen. Aktuelle Veröffentlichungen: "Die Renaissance der Menschheit" (Scorpio Verlag) und "Sacred Economics" (im Frühjahr 2013 ebenfalls in Deutsch).

Interviewer: Christian Salvesen

Quelle