Prof. Dr. med. Gustav Dobos

Endlich schmerzfrei und wieder gut leben

Die eigenen Heilkräfte stärken mit moderner Naturheilkunde

Pappband, 320 Seiten, zweifarbig, Format 13,5 x 21,5 cm
€ 20,00 (D) / € 20,60 (A)
ISBN 978-3-95803-169-2, WG 1982

Der Pionier der wissenschaftlich basierten Naturheilkunde
 
• Das neue Standardwerk für Schmerzpatienten
• Naturheilkunde und Mind-Body-Medizin aus der führenden Spezialklinik für den Alltag einfach nutzbar gemacht

Schmerz ist nach wie vor eine Herausforderung der Medizin: 23 Millionen Menschen leiden allein in Deutschland an chronischen Schmerzen. Häufige Erkrankungen wie Rheuma, Arthrose, entzündliche Darmerkrankungen und Migräne sind mit Schmerzen verbunden. Welcher Ausweg bleibt den Betroffenen, wenn immer höhere Medikamenten-Dosierungen keine Linderung mehr verschaffen – und selbst zu Gesundheitsrisiken werden? Der Weg heißt: Selbst aktiv werden! Professor Dobos vermittelt Schmerzpatienten in seiner Klinik erprobte Strategien, um die Symptome zu lindern – und damit das Leben wieder lebenswert zu gestalten.
 
»Gustav Dobos ist einer der wichtigen Pioniere der modernen Naturheilkunde.«
Prof. Dr. med. Andreas Michalsen, Autor des Spiegel-Bestsellers »Heilen mit der Kraft der Natur«
 
»Ich habe keine Neigung zu Kitsch, aber es war so, dass ich die Klinik (von Gustav Dobos) mit einem Lächeln und in tiefer Dankbarkeit verließ.«
Bettina Böttinger, TV-Moderatorin und Produzentin


Nachrichten und Pressestimmen:





Gustav Dobos

ist der Wegbereiter der wissenschaftsbasierten Naturheilkunde in Deutschland. Nach seinem internistischen Facharzt und Studienaufenthalten in China wandte er sich der Integrativen Medizin zu. Sie verbindet wissenschaftlich überprüfte Naturheilverfahren mit
konventioneller Medizin. Prof. Dobos hat an der Universität Duisburg-Essen einen Lehrstuhl für Naturheilkunde und Integrative Medizin und leitet eine entsprechende Klinik an den Kliniken Essen-Mitte.