Dr. med. vet. Wilma Staffa, Shirley Michaela Seul

Seelengefährten auf vier Pfoten

Eine Tierärztin zeigt, was unsere Haustiere über uns verraten

176 Seiten
Klappenbroschur
13,5 x 21,5 cm


18,00 € (D) / 18,50 € (A) inkl. MwSt.
ISBN 978-3-95803-323-8

Mit meinem Menschen stimmt was nicht!
 
Warum humpelt der erst sechsjährige Schäferhund Rex plötzlich genauso wie sein beruflich unzufriedenes Frauchen? Und warum hat jede Katze des einsamen Witwers Burgmaier nach kurzer Zeit Diabetes?
Tiere spiegeln mit ihrem Verhalten und ihren Symptomen unsere Sorgen, Zweifel, Sehnsüchte und Ängste. Mit ihren Befindlichkeitsstörungen und Krankheiten können sie uns den Weg zu unserer – und ihrer – Heilung weisen.
Auch das Thema Abschied nehmen findet Raum in diesem wichtigen Buch. Die Autorin beleuchtet das hochemotionale Thema des Einschläferns und ermutigt uns aus ihrem reichen Erfahrungsschatz heraus, das Sterben des geliebten Tieres zu begleiten.
Mit zahlreichen Fallbeispielen und Tipps aus ihrer Praxis zeigt uns Wilma Staffa, wie Gesundheit für Tier und Mensch und ein glückliches, gesundes Miteinander gelingen.
 
• Trendthema für eine große Zielgruppe: In fast jedem zweiten deutschen Haushalt lebt ein Haustier
• Aus der Praxis einer ganzheitlichen Tierärztin
• Inkl. des brisanten Themas »Einschläfern« und der heilsamen Alternativen
 
»Haustiere sprechen nicht unsere Sprache, und doch zeigen sie deutlich,
woran es ihren Menschen mangelt.«
Wilma Staffa

Nachrichten und Pressestimmen:





Wilma Staffa

DR. MED. VET. WILMA STAFFA arbeitet seit über 20 Jahren als Tierärztin mit ganzheitlichem Ansatz in Callenberg/Sachsen. Sie führt Beratungsgespräche u.a. zu den Themen »Das Tier ist mein Spiegel« und »Sterbebegleitung der Haustiere« durch. Außerdem veranstaltet sie regelmäßig Workshops und Vorträge.